5 AUSSERGEWÖHNLICHE ABENDE IN TORONTOS BESTEN KULTURELLEN EINRICHTUNGEN

Torontos kulturelle Einrichtungen haben globalen Stellenwert erlangt und die innovativen Programme und frischen Events sprechen Anwohner wie Besucher an. Wenn Sie mit jemandem in der Stadt sind, den Sie beeindrucken wollen, dann wählen Sie einen dieser fünf Abende aus, um Punkte zu gewinnen.

Hotelsuche

AGO FIRST THURSDAYS

317 Dundas Street West

Am ersten Donnerstag jeden Monats, wenn die Türen des Kunstmuseums schließen, beginnt die beliebteste Kunstparty der Stadt. Dieses Action-geladene, späte Event bringt Kunstliebhaber zusammen, um den ersten Eindruck einer Ausstellung zu erhaschen und interaktive Kunst, Live-Musik, spontane Gespräche, sowie Essen und Trinken in einem von Torontos angesagtesten Veranstaltungsräumen zu genießen.

ROM FRIDAY NIGHT LIVE

100 Queen’s Park

Vielseitiges Essen, Trinken, DJs, Tanzen, Live-Musik und unerwartete Erlebnisse definieren diese Party-Reihe. Sie findet statt im Frühling, Herbst und Winter, also schauen Sie im Programm nach Friday Night Live.

Nicht verpassen dürfen Sie den Lee-Chin-Kristall, das auffallende prismatische Konstrukt, das 2007 zum Gebäude des ROM hinzugefügt wurde und dieses von innen wie von außen vollständig transformierte.

SALON 21 IM GARDINER MUSEUM

111 Queen’s Park

Diese Reihe von Musik-Abenden findet jeden dritten Freitag im Monat in Zusammenarbeit mit Soundtreams statt. Salon 21 ist eine freie Performance- und Diskussionsreihe, um mit Musik und Künstlern in einer entspannten Atmosphäre in Kontakt zu treten, während man leckeres Essen und Trinken zu sich nimmt.

MUSIKNÄCHTE IM CASA LOMA

1 Austin Terrace

Ob bei „Soul in the City“ oder „Symphony in the Gardens“, Casa Loma ist ein magischer Ort. Tauchen Sie in diesem historischen Herrenhaus in die Vergangenheit ein, wandern Sie über das schöne Gelände und lauschen Sie den Serenaden.

Casa Loma bietet viele einzigartige Erlebnisse im Lauf des Jahres an, einschließlich die „Haunting Legends of Horror“ im Oktober, „Winter Wonderland“ mit festlichen Lichtskulpturen in den Gärten und die Ausstellung „10 Decades of Christmas Trees“.

FRIDAY NIGHT JAZZ IN RIPLEY’S AQUARIUM

288 Bremner Boulevard

An jedem zweiten Freitag im Monat öffnet das Ripley’s Aquarium seine Pforten für einen Besuch und Live-Jazz. Tauchen Sie in diesem wunderschön beleuchteten Veranstaltungsort in eine Welt mit 16.000 Meeresbewohnern ein, die von Haien bis Seegurken umfasst. Nehmen Sie sich ein paar Canapés und Cocktails, während Sie umherstreifen.

Dies ist eins der größten Aquarien in Kanada und enthält ein Becken mit einem tropischen Korallenriff, einen Unterwassertunnel, durch den Sie viele Arten von Haien sehen können, und ein beleuchtetes Becken für die faszinierenden Quallen. Kommen Sie ins Ripley’s Aquarium für ein stimmungsvolles Abenteuer am Freitagabend.