Von Monstern und Weißen Nächten

Der September geht in Toronto traditionell mit einem Kunstspektakel zu Ende: Am Samstag (30.9.) verwandelt sich die Stadt dank der Nuit Blanche in ein einziges Freiluft-Museum. Aber das ist noch lange nicht alles. In der ART Gallery of Ontario wird der neue Monat mit einer Monster-Ausstellung begrüßt. Star-Regisseur Guillermo del Toro lädt mit „At Home with Monsters“ quasi in sein privates Heiligtum ein.

Nach Los Angeles und Minneapolis ist Toronto die letzte «Monster»-Station, die einzige in Kanada. Sein aktueller Film „The Shape of Water“ wurde großteils hier gedreht, er selbst fühlt sich „in Kanada zu Hause“. Über 500 «Musen» des Mexikaners, von winzigen Insekten über lebensgroße schwarze Todesengel bis zum meterhohen Frankenstein-Gesicht, das am Eingang den Weg weist, wurden aus der persönlichen Sammlung des Mexikaners, dem «Bleak House» zusammengetragen. Die Ausstellung soll einem weniger das Fürchten lehren, als dem Besucher einen Weg öffnen, sich mit dem Anderen anzufreunden…denn genau das sind Monster für den Regisseur: „Im Grunde sind sie nichts anderes als Außenseiter. Wir fürchten uns vor ihnen, weil sie anders aussehen, sich anders verhalten“, sagt del Toro. Bis zum 7. Januar werden im AGO paralell zur Ausstellung auch die Filme von del Toro gezeigt.

Nuit Blanche – die coolste Kunstnacht!

Wer zum Kunst-Kucken lieber draußen ist, kann am Samstag die ganze Nacht damit verbringen, die Werke junger Künstler zu bestauen. Die Nuit Blanche kehrt zurück, mit einem Programm von 85 Projekten von 350 lokalen, nationalen and internationalen Künstlern. Über die ganze Stadt verteilt gibt es spannende Installationen und Events. Hier ist die Karte für die Kunstnacht.

Re-gram via @domagrant. ・・・ My "PLAYHOUSE Invisible city" EP and Nuit Blanche exhibition artwork is complete! After growing up in the heart of a Toronto co-op and living on over 3 continents I woke up one day and struggled to ask the question what is home? So we decided to build a 5000 square foot playspace that would help answer the question. #DGplayhouse #nbTO17 4 days away from its Nuit Blanche presentation at 301 Adelaide Street W , with @javid_jah @carolannapilado and more. Artwork by @photified Featuring yours truely @domagrant #home #album #music #art #artsy #musicvideo #toronto #singer #covers #love #cave #anamorphic #city #exhibition #skyline #morning #smile #instadaily #nature #insta #instablog #dream

A post shared by Nuit Blanche Toronto (@nuitblancheto) on