Tut und schmeckt gut: heiße Winter-Drinks im Cocktailglas

Nichts lindert Halsschmerzen oder wärmt kalte Finger bei Minusgraden besser als ein heißer Cocktail! In Kanada gibt es den „Hot Toddy“ in jeder Bar, manchmal muss man den Bartender nach seinem Lieblingstrunk fragen. Ganz sicher ist: Die berauschende Kombination aus Rum, Brandy oder Whisky, heißem Wasser, Zitrone und einem Hauch Zucker oder Honig, ist der perfekte Wohlfühl-Drink am Abend.

Kalendar Restaurant & Bistro

Das beliebte Bistro auf College Street ist perfekt für ein romantisches Date oder auch für alle, die während eines Schneesturms Zuflucht suchen. Durch die rubinroten Wände, die glitzernden Kronleuchter und den charmanten Akzenten fühlt man sich hier sofort zu Hause. Der Hot Toddy ist ein Gedicht aus Brandy, Honig, duftenden Nelken und einem Zitrus-Twist. 546 College Street

View this post on Instagram

On a rainy day… #mytorontodiaries

A post shared by shayma (@spicespoon) on

Museum Tavern

Dieser gemütliche Spot mitten in Yorkville fühlt sich an als sei man Welten entfernt vom Trubel der Museumsgegend und dem Shoppingtreiben auf Bloor Street. Die Brasserie mit den karierten Fliesenböden, der dunklen Holzbar und einem deftigen Burger-Menü, ist eine Oase mit nostalgischem Ambiente. Der Hot Apple Toddy setzt noch eins obendrauf: Die verführerische Mischung aus Dewars Scotch, Apfellikör, Honig, Ingwer-Sirup, Zitrone, heißem Wasser und wärmendem Apfelwein wärmt und macht glücklich.  201-208 Bloor St West

The Comrade

Die charmante Bar in Riverdale hat sich durch Gourmet-Snacks, klassische Cocktails und einer großen Auswahl an Bourbon einen Kultstatus im Eastend von Toronto verdient. Das dunkle Interieur verbreitet Speakeasy-Atmosphäre und die Menge hier ist hip, ohne dabei überkandidelt zu sein. Die erfahrenen Barkeeper freuen sich über jede Anfrage nach einem Spezialdrink….ob heiß oder kalt. 758 Queen Street East

The County General

Es riecht schon von draußen nach deftigem Hühnchen und wer erstmal einen Blick auf die Burgerkarte geworfen hat, wird das kalte Wetter sofort vergessen! In diesem bodenständigen Restaurant trifft man auf viele karierte Hemden und hungrige Einheimische des Westends, die die entspannte Atmosphäre und die seriöse Cocktail-Karte lieben. Der traditionelle Hot Toddy wird mit einigen kreativen Zutaten aufgepeppt. Der Ole-Miss-Toddler beispielsweise besteht aus fünfjährigem El Dorado-Rum, Zitronen-Sirup-Angostura, heißem Apfelwein und Zimt. 936 Queen St West

The Emmet Ray

Bekannt für Live-Musik und eine große Whiskey-Kollektion – die Bar hat über 230 Flaschen aus aller Welt – kommt man hier schnell in Bestlaune. Am besten den Bartender nach einem maßgeschneiderten Hot Toddy fragen! Auf dem Menü findet sich eine lange Liste von erstklassigen, bekannten und seltenen kanadischen, amerikanischen und europäischen Whiskys…die perfekte Basis für das heiße Wohlfühl-Getränk. 924 College Street